AEVIS VICTORIA SA

  • ISIN: CH0478634105
  • Land: Schweiz

Unternehmensprofil

AEVIS VICTORIA SA investiert in Healthcare, Lifestyle und Infrastruktur. Die wichtigsten Beteiligungen von AEVIS VICTORIA bestehen aus Swiss Medical Network (100%), der zweitgrössten Privatklinikgruppe der Schweiz; aus Victoria-Jungfrau Collection AG (100%), einer Hotelkette mit vier Luxushotels in der Schweiz; aus Infracore SA (19%), einem auf Spital- und Gesundheitsinfrastruktur spezialisierten Unternehmen, sowie einem Immobiliensegment mit Liegenschaften im Medizin- und Hotelbereich; aus Medgate AG (40%), dem unbestrittenen Marktführer in der Telemedizin in der Schweiz, und aus NESCENS SA, einer Marke für Prävention und better-aging. AEVIS VICTORIA ist an der SIX Swiss Exchange im Swiss Reporting Standard unter dem Kürzel AEVS.SW kotiert.

Aktuelle Termine

11.20 Résultats financiers 3ème trimestre
11.20 Veröffentlichung 9-Monatsabschluss
18.09.20 Publication résultats du 2ème trimestre
18.09.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
05.20 Publication résultats du 1er trimestre
05.20 Veröffentlichung 3-Monatsabschluss
30.04.20 Assemblée générale
30.04.20 Hauptversammlung
27.03.20 Publication résultats annuels
27.03.20 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht

ESG-Whitepaper im Fokus

The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends

Die ESG-Kriterien (Environmental, Social and Governance) werden auch für Emittenten immer wichtiger, wenn sie für Investoren attraktiv bleiben wollen. In dem Whitepaper “The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends” beantworten die Experten von Investor Update grundlegende Fragen von Emittenten. Außerdem kommen Vermögensverwalter, Unternehmensberater Manager und ESG-Ratingagenturen zu wichtigen ESG-Themen zu Wort.

GBC-Fokusbox

"GBC Best of m:access 2020": Neue vielversprechende Auswahl

Unsere letztjährige „GBC Best of m:access“-Auswahl hat sich mit einer Performance von über 50 % überdurchschnittlich stark entwickelt und alle relevanten Indizes hinter sich gelassen. Im Rahmen der vorliegenden aktualisierten Studie präsentieren wir Ihnen eine in Teilen neu zusammengesetzte Selektion, die weiterhin 15 Unternehmen umfasst. Die aktuellen Einschätzungen zu den Einzeltiteln und auch weitere Informationen zur Entwicklung des m:access sind in der vollständigen Studie „GBC Best of m:access 2020“ enthalten.

Aktuelle Research-Studie

EQS Group AG

Original-Research: EQS Group AG (von GSC Research GmbH): Verkaufen

27. November 2020