Evotec SE

  • WKN: 566480
  • ISIN: DE0005664809
  • Land: Germany

COO

Dr. Craig Johnstone

Dr. Craig Johnstone (Jahrgang 1970, britischer Staatsbürger) wurde am 01. Januar 2019 zum Chief Operating Officer und zum Mitglied des Vorstands von Evotec ernannt. Seine derzeitige Amtszeit läuft am 31. Dezember 2021 aus. Dr. Johnstone kam im Mai 2012 als SVP Drug Discovery and Innovation Efficiency zu Evotec. Im April 2015 wurde er zum Directeur General und Site Head, Evotec (France) SAS, ernannt. Seit Januar 2017 ist Dr. Johnstone Global Head, Integrated Drug Discovery bei Evotec. Dr. Johnstone verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Wirkstoffforschung, insbesondere in den Bereichen Diabetes, Entzündungskrankheiten und Onkologie. Zwischen 1994 und 2012 hat Dr. Johnstone zahlreiche Projekte betreut und mehrere Funktionen mit Führungsverantwortung inne, u.a. bei AstraZeneca, Prosidion und Rapier Research. Dort leitete er Abteilungen, die zahlreiche Kandidaten in die klinische Entwicklung vorangebracht haben, u.a. AZD1656, das die Phase IIb in der Indikation Typ II Diabetes erreicht hat. In dieser Zeit erweiterte Dr. Johnstone darüber hinaus sein Fachwissen in Bezug auf LEAN-gestaltete Prozesse in der Wirkstoffforschung und entwickelte ein besonderes Interesse für die Schnittstellen zwischen Kreativität, Innovation und Prozessoptimierung, um Höchstleistungen in der Wirkstoffforschung zu erreichen. Dahingehend beriet er Abteilungen und implementierte standortübergreifende, internationale Veränderungsprozesse zur Steigerung der Performance. Dr. Johnstone Mitglied der Royal Society of Chemistry und Chartered Chemist (FRSC CChem) und verfügt über einen BSc in Chemie sowie einen PhD in organischer und organometallischer Synthese und ist akkreditierter LEAN Sigma Black Belt. Er hat mehr als 70 Patente und Artikel in den Bereichen Wirkstoffforschung, Medizinal- und synthetischer Chemie, Innovation sowie zur Anwendung von LEAN-Methoden in der Wirkstoffforschung veröffentlicht. Dr. Johnstone bekleidet keine Ämter in Aufsichtsratsorganen.

 

Event im Fokus

14.-15.10.2020 Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen und Technologie

11.-12.11.2020 Fachkonferenzen Software/IT und Branchenmix

Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen könnten die Fachkonferenzen im Herbst/Winter ggf. auch virtuell stattfinden.

GBC-Fokusbox

Solutiance: Hohe Wachstumsdynamik durch den Ausbau des Plattformgeschäfts erwartet

Im ersten Halbjahr 2020 konnte Solutiance den eingeschlagenen Wachstumskurs fortsetzen und im Rahmen dessen die Gesamtleistung (Umsatz zzgl. Bestandsveränderungen) um rund 75 % auf 0,66 Mio. € (1. HJ 2019: 0,38 Mio. €) erhöhen. Das Unternehmen erwartet für das Gesamtjahr durch den weiteren Ausbau der softwarebasierten Dienstleistungen einen Umsatzsprung im Vergleich zum Vorjahr auf rund 3 Mio. €. Bei einem von uns ermittelten Kursziel von 4,85 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Continental AG veröffentlicht vorläufige Kennzahlen für das 3. Quartal 2020 und berücksichtigt nicht zahlungswirksame Wertminderungen sowie Restrukturierungsaufwendungen

21. Oktober 2020, 17:57

Aktueller Webcast

HelloFresh SE

Q3 2020 Results Webcast

03. November 2020

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

21. Oktober 2020