Nemetschek SE

  • WKN: 645290
  • ISIN: DE0006452907
  • Land: Deutschland

Koen Matthijs

Chief Division Officer, Operate & Manage Division

Jahrgang 1971, Nationalität: belgisch

Koen Matthijs wurde im Februar 2019 zum Chief Division Officer, Operate & Manage Division, ernannt. In dieser Funktion fokussiert er sich auf die Stärkung des Portfolios seiner Division sowie die Weiterentwicklung der Lösungen von Spacewell und Crem Solutions.

Koen Matthijs war von Anfang 2011 bis März 2018 CEO der Marke Spacewell. Er bringt umfangreiche Erfahrung im Bereich des Smart Buildings und Gebäudemanagements sowie bei der Transformation von Geschäftsprozessen durch Technologie auf internationaler Ebene ein. Bevor er zu Spacewell kam, war er in unterschiedlichen führenden Positionen von internationalen Organisationen tätig. Koen Matthijs hält einen Master of Science in Civil (Electrical) Engineering von der Universität in Leuven, Belgien, sowie einen Master of Industrial Science von der belgischen EHSAL Management School.

 

GBC-Fokusbox

UniDevice AG: Fortsetzung des Wachstumskurses erwartet

Im ersten Halbjahr 2020 verzeichnete die UniDevice AG ein deutliches Umsatz- (+5,9 %) und überproportionales EBIT-Wachstum (+38,6 %). Der Broker für Kommunikations- und Unterhaltungselektronik mit Schwerpunkt auf hochpreisige Smartphones erwartet für das Gesamtjahr die Fortsetzung des eingeschlagenen Wachstumskurses und weiterhin eine spürbare Verbesserung des Rentabilitätsniveaus. Bei einem von uns ermittelten Kursziel von 3,85 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Delivery Hero verstärkt seine globale Präsenz und erwirbt Glovos Geschäft in Lateinamerika

16. September 2020, 17:45

Aktuelle Research-Studie

Coreo AG

Original-Research: Coreo AG (von GBC AG): Kaufen

18. September 2020