Schaeffler AG

  • WKN: SHA015
  • ISIN: DE000SHA0159
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 20.08.2020 | 08:09

Außerordentliche Hauptversammlung der Schaeffler AG: Schaeffler AG plant Schaffung von genehmigtem Kapital für bis zu 200 Mio. neue Aktien

Schaeffler AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
Außerordentliche Hauptversammlung der Schaeffler AG: Schaeffler AG plant Schaffung von genehmigtem Kapital für bis zu 200 Mio. neue Aktien

20.08.2020 / 08:09 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 Absatz 1 der Verordnung (EU) 596/2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung - MAR)

Außerordentliche Hauptversammlung der Schaeffler AG: Schaeffler AG plant Schaffung von genehmigtem Kapital für bis zu 200 Mio. neue Aktien

Herzogenaurach, 20. August 2020. Die Schaeffler AG (ISIN DE000SHA0159, WKN SHA015) lädt heute ihre Aktionäre zu einer außerordentlichen Hauptversammlung am 15. September 2020 ein, die gemäß den Vorgaben der COVID-Gesetzgebung virtuell durchgeführt wird.

Einziger Tagesordnungspunkt der außerordentlichen Hauptversammlung ist die Schaffung eines genehmigten Kapitals, um gegebenenfalls im Rahmen einer Bezugsrechtskapitalerhöhung bis zu 200 Millionen neue Vorzugsaktien begeben zu können.

Weder die Einladung noch ein etwaiger Beschluss der Hauptversammlung stellen die Ankündigung einer Bezugsrechtskapitalerhöhung dar.

Das zu beschließende genehmigte Kapital hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Es dient dazu, im Rahmen einer eventuellen Kapitalerhöhung die Kapitalbasis der Schaeffler AG zu stärken, um die Transformation der Schaeffler Gruppe weiter voranzutreiben und potenzielle Wachstumschancen nutzen zu können. Sollte es zu einer Ausnutzung des genehmigten Kapitals kommen, wäre ein Ziel einer solchen Kapitalerhöhung auch, den Streubesitz der Schaeffler-Aktie zu erhöhen.


Ansprechpartner:
Renata Casaro,
Leiterin Investor Relations,
Schaeffler AG, Herzogenaurach
Tel. +49 9132 82-4440,
E-Mail:
ir@schaeffler.com

 
Dr. Axel Lüdeke,
Leiter Wirtschafts- und Finanzkommunikation & Öffentlichkeitsarbeit,
Schaeffler AG, Herzogenaurach
Tel. +49 9132 82-5000, E-Mail:
presse@schaeffler.com

20.08.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

ESG-Whitepaper im Fokus

The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends

Die ESG-Kriterien (Environmental, Social and Governance) werden auch für Emittenten immer wichtiger, wenn sie für Investoren attraktiv bleiben wollen. In dem Whitepaper “The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends” beantworten die Experten von Investor Update grundlegende Fragen von Emittenten. Außerdem kommen Vermögensverwalter, Unternehmensberater Manager und ESG-Ratingagenturen zu wichtigen ESG-Themen zu Wort.

GBC-Fokusbox

"GBC Best of m:access 2020": Neue vielversprechende Auswahl

Unsere letztjährige „GBC Best of m:access“-Auswahl hat sich mit einer Performance von über 50 % überdurchschnittlich stark entwickelt und alle relevanten Indizes hinter sich gelassen. Im Rahmen der vorliegenden aktualisierten Studie präsentieren wir Ihnen eine in Teilen neu zusammengesetzte Selektion, die weiterhin 15 Unternehmen umfasst. Die aktuellen Einschätzungen zu den Einzeltiteln und auch weitere Informationen zur Entwicklung des m:access sind in der vollständigen Studie „GBC Best of m:access 2020“ enthalten.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia kauft 1.000 Wohnungen in Kiel (News mit Zusatzmaterial)

02. Dezember 2020, 18:01

Aktueller Webcast

ADLER Group S.A.

Neunmonats-
Investor Call
Q3 2020

30. November 2020

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

02. Dezember 2020