Heidelberger Druckmaschinen AG

  • WKN: 731400
  • ISIN: DE0007314007
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 28.10.2021 | 17:20

Heidelberger Druckmaschinen AG: Veränderung im Vorstand

Heidelberger Druckmaschinen AG / Schlagwort(e): Personalie
Heidelberger Druckmaschinen AG: Veränderung im Vorstand

28.10.2021 / 17:20 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


  • Dr. Ludwin Monz übernimmt Vorstandsvorsitz zum 01.04.2022
  • Wiederbestellung von Marcus A. Wassenberg als Vorstand Finanzen geplant

Der Aufsichtsrat der Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft hat in seiner heutigen Sitzung Dr. Ludwin Monz (58) mit Wirkung zum 01. April 2022 als Vorstandsvorsitzenden der Gesellschaft berufen. Dr. Monz ist zurzeit Vorstandsvorsitzender der Carl Zeiss Meditec AG. Er tritt die Nachfolge von Rainer Hundsdörfer an, der den Vorstandsvorsitz zum Ende des Geschäftsjahres am 31. März 2022 abgeben wird.

Weiterhin plant der Aufsichtsrat, die Bestellung von Marcus Antonius Wassenberg als Vorstand Finanzen & Arbeitsdirektor bis 2027 zu verlängern.

Kontakt:
Heidelberger Druckmaschinen AG

Corporate Public Relations
Thomas Fichtl
Tel: +49 (0)6222 82-67123
Fax: +49 (0)6222 82-67129
E-Mail: thomas.fichtl@heidelberg.com

Investor Relations
Maximilian Beyer
Tel: +49 (0)6222 82-67120
Fax: +49 (0)6222 82-99 67120
E-Mail: maximilian.beyer@heidelberg.com

28.10.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

IGEA Pharma N.V. Realignment to CBD extraction

The goal is to become the quality and cost leader in the field of CBD in Europe. To this end, a GMP pharma compliant plant is being built in Switzerland. The supercritical CO2 extraction process is to be used to achieve the highest standard of quality. The CBD market is growing strongly and with the focus on quality leadership and pure extraction, IGEA Pharma's new business model should be able to occupy an attractive niche market. With the proprietary supercritical CO2-extraction technology, other markets such as vanilla, rose or rosemary can be developed in the medium term. Based on our DCF model, we have determined a fair value of € 1.05 (CHF 1.13) per share and assign a BUY rating.

News im Fokus

Allianz SE: Allianz kündigt Abschluss eines Rückversicherungsvertrages in den USA an

03. Dezember 2021, 07:03

Aktueller Webcast

Deutsche Konsum REIT-AG

FY 2020/2021 Financial Results

16. Dezember 2021

Aktuelle Research-Studie

CEWE Stiftung & Co. KGaA

Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA (von GSC Research GmbH): Kaufen

02. Dezember 2021