home24 SE

  • WKN: A14KEB
  • ISIN: DE000A14KEB5
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 01.07.2020 | 00:56

home24 SE: home24 SE erwartet für H1 2020 ein positives bereinigtes EBITDA und passt den finanziellen Ausblick für 2020 nach oben an

home24 SE / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis
home24 SE: home24 SE erwartet für H1 2020 ein positives bereinigtes EBITDA und passt den finanziellen Ausblick für 2020 nach oben an

01.07.2020 / 00:56 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Berlin - home24 SE ("home24", die "Gesellschaft") konnte in den Monaten April, Mai, Juni 2020 weiter ein starkes Wachstum verzeichnen. Basierend auf den vorläufigen Zahlen erwartet die Gesellschaft ein um Fremdwährungseffekte bereinigtes Wachstum von ca. 45% in Q2 2020. Weiter erwartet die Gesellschaft das bisher profitabelste Quartal der Firmengeschichte auf Basis des bereinigten EBITDAs. In der Folge wird auch das erste Halbjahr 2020 auf Basis des bereinigten EBITDAs positiv erwartet.

Basierend auf der starken Geschäftsentwicklung in der ersten Jahreshälfte und unter Annahme des Ausbleibens einer wesentlich negativeren makroökonomische Entwicklung in der zweiten Jahreshälfte passt die Gesellschaft den finanziellen Ausblick nach oben an und erwartet nun ein währungsbereinigtes Wachstum von mindestens +15% (bisher in einer Spanne von +10% bis +20%) und eine positive bereinigte EBITDA-Marge (bisher in einer Spanne von plus bis minus 2%).

home24 wird den Halbjahresfinanzbericht 2020 am 18. August 2020 veröffentlichen. Die finalen Zahlen für das Q2 2020 können von den hier genannten Zahlen abweichen. Alle Zahlen sind ungeprüft und basieren auf ersten vorläufigen Indikatoren (einschließlich Schätzungen).

Hinsichtlich der Definition der alternativen Leistungskennzahl "bereinigtes EBITDA" wird auf die diesbezügliche Definition in dem Geschäftsbericht 2019 der Gesellschaft verwiesen, der auf der Internetseite der Gesellschaft veröffentlicht ist.

Mitteilende Person: Dr. Martin Bredol, Capital Market Compliance Officer

Ansprechpartner:
Philipp Steinhäuser, ir@home24.de

Rechtlicher Hinweis
Diese Veröffentlichung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen basieren auf den gegenwärtigen Auffassungen, Erwartungen, Annahmen und Information des Managements des Unternehmens. Zukunftsgerichtete Aussagen enthalten keine Gewähr für den Eintritt zukünftiger Ergebnisse und Entwicklungen und sind mit bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten verbunden. Aufgrund verschiedener Faktoren können die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse, Entwicklungen und Ereignisse wesentlich von jenen abweichen, die in diesen Aussagen beschrieben sind; weder home24 noch irgendeine andere Person übernehmen eine wie auch immer geartete Verantwortung für die Richtigkeit der in dieser Veröffentlichung enthaltenen Ansichten oder der zugrundeliegenden Annahmen. home24 übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Veröffentlichung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.


01.07.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

ESG-Whitepaper im Fokus

The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends

Die ESG-Kriterien (Environmental, Social and Governance) werden auch für Emittenten immer wichtiger, wenn sie für Investoren attraktiv bleiben wollen. In dem Whitepaper “The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends” beantworten die Experten von Investor Update grundlegende Fragen von Emittenten. Außerdem kommen Vermögensverwalter, Unternehmensberater Manager und ESG-Ratingagenturen zu wichtigen ESG-Themen zu Wort.

GBC-Fokusbox

"GBC Best of m:access 2020": Neue vielversprechende Auswahl

Unsere letztjährige „GBC Best of m:access“-Auswahl hat sich mit einer Performance von über 50 % überdurchschnittlich stark entwickelt und alle relevanten Indizes hinter sich gelassen. Im Rahmen der vorliegenden aktualisierten Studie präsentieren wir Ihnen eine in Teilen neu zusammengesetzte Selektion, die weiterhin 15 Unternehmen umfasst. Die aktuellen Einschätzungen zu den Einzeltiteln und auch weitere Informationen zur Entwicklung des m:access sind in der vollständigen Studie „GBC Best of m:access 2020“ enthalten.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia kauft 1.000 Wohnungen in Kiel (News mit Zusatzmaterial)

02. Dezember 2020, 18:01

Aktueller Webcast

ADLER Group S.A.

Neunmonats-
Investor Call
Q3 2020

30. November 2020

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

02. Dezember 2020