Achiko AG

  • WKN: A2P67W
  • ISIN: CH0522213468
  • Land: Schweiz

Nachricht vom 30.11.2020 | 06:29

Achiko AG schliesst Wandelanleihe von bis zu 2 Millionen CHF mit Negma Group ab

Achiko AG / Schlagwort(e): Finanzierung

30.11.2020 / 06:29 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Achiko AG schliesst Wandelanleihe von bis zu 2 Millionen CHF mit Negma Group ab

Zürich, 30. November 2020 - Achiko AG (SWX:ACHI, ISIN CH0522213468) hat eine neue nachrangige Wandelanleihe von bis zu 2 Millionen CHF mit Negma Group abgeschlossen. Die Wandelanleihe beinhält ein Wandlungsrecht in Namensaktien von Achiko mit einer Ausübungsperiode von drei Jahren.

Die Wandelanleihen-Transaktion wird zwischen dem 1. Januar und 15. Februar 2021 mit einer Emission von 1'500'000 Warrants für Negma Group abgeschlossen. Jeder Optionsschein berechtigt zum Bezug einer Namensaktie von Achiko, hat eine Ausübungsfrist zwischen dem 30. und dem 365. Tag nach der Emission der Warrants und einen Ausübungspreis von 0.35 CHF (vorbehaltlich üblicher Anpassungen).

Dies ersetzt die bestehende Finanzierungsfazilität mit Negma Group und ergänzt Achikos Ankündigungen bezüglich Aktualisierungen der Kapitalerhöhung von 2,9 Millionen CHF im Oktober und die kürzliche Ankündigung der Wandelanleihe mit Yorkville in der Höhe von 2,5 Millionen USD.

«2020 war für uns ein entscheidendes Jahr, um Teman Sehat und Gumnuts auf ein solides Fundament zu stellen», sagt Steven Goh, CEO der Achiko AG. «Wir sind allen Involvierten dankbar für ihre Unterstützung. Die jüngsten Transaktionen bilden die Grundlage für ein aufregendes 2021.»


Über Achiko AG
Wir kreieren Lösungen mit einem grossartigen Nutzererlebnis für die Transformation der Healthcare-Industrie. Unser zum Patent angemeldetes diagnostisches Testkit für Covid-19 (Gumnuts) liefert Nutzern einfach und effektiv zuverlässige Resultate. Das Testkit wird ergänzt durch unsere mobile Check-In-App (Teman Sehat), die den Nutzern ermöglicht, Zeit und Ort ihrer Tests selbst zu planen, ihre Privatsphäre zu schützen, Erfahrungen auszutauschen und eine Gemeinschaft zu finden.

Unser Hauptsitz befindet sich in Zürich und wir verfügen über Büros in Hong Kong, Jakarta, Singapur und Seoul.
http://www.achiko.com/

Pressekontakte

ACHIKO AG
Investor Relations
E: ir@achiko.com

Schweiz
Marcus Balogh
Farner Consulting Ltd.
E: achiko@farner.ch
T: +41 44 266 67 67

Deutschland und Österreich
Axel Mühlhaus / Dr. Sönke Knop
edicto GmbH
E: achiko@edicto.de
T: +49 69 90 55 05-51

Disclaimer
This communication expressly or implicitly contains certain forward-looking statements concerning Achiko AG and its business. Such statements involve certain known and unknown risks, uncertainties and other factors, which could cause the actual results, financial condition, performance or achievements of Achiko AG to be materially different from any future results, performance or achievements expressed or implied by such forward-looking statements. Achiko AG is providing this communication as of this date and does not undertake to update any forward-looking statements contained herein as a result of new information, future events or otherwise.



Ende der Ad-hoc-Mitteilung

show this

GBC-Fokusbox

Northern Data: "Waren zum richtigen Zeitpunkt mit dem richtigen Konzept am Markt"

Kryptowährungen, allen voran Bitcoin, sind zuletzt mit deutlichen Steigerungen wieder in den Investorenfokus gerückt. Northern Data, ein Spezialist für High Performance Computing, zählt laut eigenen Angaben zu den weltweit führenden Anbietern für Infrastruktur im Bereich Bitcoin-Mining. Wir haben mit dem Gründer und CEO Aroosh Thillainathan über die Perspektiven für Bitcoin und die Wachstumsaussichten für die Northern Data gesprochen.

News im Fokus

Allianz SE: Allianz SE beschließt Kündigung nachrangiger Anleihen zur Rückzahlung im März 2021 (ISIN DE000A0GNPZ3 und ISIN XS0857872500)

18. Januar 2021, 21:28

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

19. Januar 2021