FAS AG

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 14.05.2018 | 09:00

FAS AG: Dr. Michael Beyer wird Director Board Advisory Services bei FAS AG (News mit Zusatzmaterial)

DGAP-News: FAS AG / Schlagwort(e): Personalie

14.05.2018 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Stuttgart/Berlin, 14. Mai 2018 Die FAS AG erhält mit Dr. Michael Beyer als Director Board Advisory Services zum 1. August 2018 am Standort Berlin Verstärkung in einem neuen Fachgebiet. Der Gründer und geschäftsführende Gesellschafter der Feingeist Beratung wird für das unabhängige Finanzberatungsunternehmen vorwiegend den Bereich Schulung und Coaching von Aufsichtsräten übernehmen.

"Wir freuen uns sehr, mit Dr. Michael Beyer einen renommierten und exzellent vernetzten Experten für die Beratung und die Schulung von Aufsichtsräten und Beiräten gewinnen zu können. Gleichzeitig ist dies ein wichtiges Signal für unseren neuen Standort in Berlin.", freut sich Ingo Weber, Vorstand der FAS AG.

Dr. Michael Beyer ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Feingeist GmbH und als promovierter Betriebswirt war er unter anderem für KPMG und Credit Suisse tätig. Herr Beyer bringt über 15 Jahre Erfahrung im Finanzsektor mit und definiert seine aktuellen Schwerpunkte in den Bereichen Controlling, Corporate Governance, Bilanzierung nach HGB und Strategie.

"Die Begleitung von Aufsichtsräten im Hinblick auf fachliche Fragestellungen sowie strategi-sche Aspekte der Gremienentwicklung hat sich unter anderem durch rechtliche Entwicklungen erheblich intensiviert. Mich diesbezüglich bei der FAS AG einbringen zu dürfen freut mich sehr.", so Dr. Michael Beyer.

Über die FAS AG
Die FAS AG als Mitglied der WTS Gruppe ist ein unabhängiger, innovativer Lösungsanbieter für zielorientierte Beratung, aktive operative Unterstützung und effizientes Outsourcing der Finanzfunktionen von Unternehmen sowie bei Bewertungsanlässen und Transaktionsprozessen. Hauptsitz der Gesellschaft ist in Stuttgart mit weiteren Standorten in München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Leipzig, Berlin, Hamburg, Zürich und Wien.


Kontakt:
FAS AG
Anke Berg, Managerin Marketing
Büchsenstr. 10
70173 Stuttgart
T: +49 (0) 711 6200749-13
F: +49 (0) 711 6200749-99
anke.berg@fas.ag
www.fas.ag

Zusatzmaterial zur Meldung:

Bild: http://newsfeed2.eqs.com/fasag/683809.html
Bildunterschrift: Dr. Michael Beyer


14.05.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC-Fokusbox

Anleihe der German Real Estate Capital S.A. stark überdurchschnittlich attraktiv

Die Anleihe der German Real Estate Capital S.A. weist aktuell eine Effektivverzinsung von ca. 14 % auf. Da es sich hier quasi um eine Immobilien-Anleihe handelt, ist das Anleiherisiko überschaubar. Insgesamt verfügt die German Real Estate-Gruppe über 6 Objekte, 24 Bestands- und 22 Handelsobjekte, womit eine Kombination aus stetigen Einnahmen und attraktiven Entwicklerrenditen erreicht wird. Wir stufen die Anleihe als stark überdurchschnittlich attraktiv ein.

News im Fokus

Daimler AG: Daimler erzielt Grundsatzeinigungen über die vergleichsweise Beilegung behördlicher und zivilrechtlicher Verfahren in den USA im Zusammenhang mit Diesel-Emissionen

13. August 2020, 18:22

Aktueller Webcast

windeln.de SE

H1/Q2 2020 Earnings Call

14. August 2020

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

14. August 2020