JDC Group AG

  • WKN: A0B9N3
  • ISIN: DE000A0B9N37
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 23.07.2020 | 09:59

JDC Group AG: JDC mit Bancassurance-Plattform jetzt auch im Sparkassensegment vertreten

DGAP-News: JDC Group AG / Schlagwort(e): Vertrag
23.07.2020 / 09:59
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

JDC Group AG: JDC mit Bancassurance-Plattform jetzt auch im Sparkassensegment vertreten

- Die JDC Group-Tochter Jung, DMS & Cie. und die s mobile Versicherungsmakler GmbH - ein Unternehmen der Sparkasse Bremen Gruppe - vereinbaren umfassende Kooperation in der Administration und Abwicklung des gesamten Versicherungsgeschäfts.

- Die s mobile Versicherungsmakler GmbH wickelt als ein Unternehmen der Sparkasse Bremen Gruppe den größten Teil des Versicherungsgeschäfts ab und nutzt dabei die integrierten JDC Whitelabel Services inklusive Kunden- und Vertragsverwaltungsprogramm iCRM.

- Mit der jetzigen Vereinbarung ist die JDC Bancassurance-Technologie in allen Bankensektoren - Privat, Sparkasse und Genossenschaft - vertreten.

 

Die JDC Group-Tochter Jung, DMS & Cie., eine der größten Service- und Technologie-Plattformen für Finanzdienstleister in Europa, und die s mobile Versicherungsmakler GmbH - ein Unternehmen der Sparkasse Bremen Gruppe - haben eine weitreichende Kooperation vereinbart.

JDC wird mit dieser neuen Zusammenarbeit zum Premium-Vertriebspartner der s mobile Versicherungsmakler GmbH und übernimmt mit ihrer administrativen und vertriebsunterstützenden Plattform-Technologie den gesamten Abwicklungs- und Abrechnungsprozess des Versicherungsgeschäfts.

Mit ihren rund 80 Standorten im Stadtgebiet und mehr als 400.000 Privatkunden sowie mehr als 26.000 Firmenkunden setzt die Sparkasse Bremen im Bereich Versicherungen auf ein hybrides Modell aus persönlicher Filialberatung und digitaler Beratung über die s mobile Versicherungsmakler GmbH.

Die s mobile Versicherungsmakler GmbH wird im Kundenkontakt von den digitalen Möglichkeiten der JDC-eigenen WebApp "allesmeins" als Whitelabel-Lösung profitieren und bei der Verwaltung ihres Bestands- und Neugeschäfts in den Bereichen Leben, Kranken und Sach das JDC-eigene Kunden- und Vertragsverwaltungsprogramm iCRM nutzen.

Über die WebApp, integrierte Vergleichsrechner auf den Homepages sowie Schnittstellen zum iCRM stehen der s mobile Versicherungsmakler GmbH zudem die komplette Rechnerwelt für Berater und Endkunden in den Bereichen Leben, Kranken und Sach zur Verfügung.

"Wer sich so intensiv mit den Marktlösungen beschäftigt, weiß, dass die JDC Bancassurance Plattform qualitativ führend und umsetzungsschnell im Markt etabliert ist. Mit der s mobile Versicherungsmakler GmbH als Unternehmen der Sparkasse Bremen Gruppe und Innovationstreiber sind wir auch jetzt im Sparkassenlager diejenigen, die das hybride Modell hier erfolgreich und schnell umsetzen werden", betont JDC Group-Vorstand Stefan Bachmann und ergänzt: "Die Bremer Lösung kann ganz einfach auch auf andere Sparkassen - auch im Mehrfachagentenstatus - gespiegelt werden."

JDC Group-Vorstandschef Dr. Sebastian Grabmaier ergänzt: "Egal ob Makler-, Handelsvertreter-, rein online oder integriertes Filialmodell, wir können für jedes Vertriebsmodell innovative Plattform-Technologien bereitstellen und mit den Partnern administrieren. Dieser Rund-um-Service geht weit über die bisherigen Insurtech-Angebote hinaus und liefert von Front- bis Backend eine umfassende Abwicklungsarchitektur aus einer Hand."

 

 

Über die JDC Group AG
Die JDC Group AG (ISIN: DE000A0B9N37) steht für moderne Finanzberatung und intelligente Finanztechnologie für Berater und Kunden. Im Geschäftsbereich "Advisortech" bieten wir über die Jung, DMS & Cie.-Gruppe moderne Beratungs- und Verwaltungstechnologien für unsere Kunden und Berater. Während viele Vertriebe und Vertriebspartner den technologischen Wandel als Problem und die jungen Fintech-Firmen als neue Wettbewerber sehen, sehen wir den Faktor "Technologie" als große Chance. Lösungen aus dem Geschäftsbereich "Advisortech" werden Beratern zukünftig helfen, ihre Kunden noch besser zu betreuen und im Ergebnis mehr Umsatz zu generieren. Im Segment "Advisory" vermitteln wir über die FiNUM.-Gruppe Finanzprodukte an private Endkunden über freie Berater, Vermittler und Finanzvertriebe. Mit mehr als 16.000 angeschlossenen Vertriebspartnern sind wir einer der Marktführer im deutschsprachigen Raum.

Disclaimer
Die Vorstände der JDC Group AG halten eine Beteiligung an der JDC Group AG und haben ein Eigeninteresse an Art und Inhalt der in dieser Mitteilung gegebenen Informationen.

Nähere Informationen zum Unternehmen und den Tochtergesellschaften finden Sie unter www.jdcgroup.de.




Kontakt:
JDC Group AG

Ralf Funke
Investor Relations
Tel.: +49 611 335322-00
E-Mail: funke@jdcgroup.de


23.07.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

ESG-Whitepaper im Fokus

The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends

Die ESG-Kriterien (Environmental, Social and Governance) werden auch für Emittenten immer wichtiger, wenn sie für Investoren attraktiv bleiben wollen. In dem Whitepaper “The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends” beantworten die Experten von Investor Update grundlegende Fragen von Emittenten. Außerdem kommen Vermögensverwalter, Unternehmensberater Manager und ESG-Ratingagenturen zu wichtigen ESG-Themen zu Wort.

GBC-Fokusbox

"GBC Best of m:access 2020": Neue vielversprechende Auswahl

Unsere letztjährige „GBC Best of m:access“-Auswahl hat sich mit einer Performance von über 50 % überdurchschnittlich stark entwickelt und alle relevanten Indizes hinter sich gelassen. Im Rahmen der vorliegenden aktualisierten Studie präsentieren wir Ihnen eine in Teilen neu zusammengesetzte Selektion, die weiterhin 15 Unternehmen umfasst. Die aktuellen Einschätzungen zu den Einzeltiteln und auch weitere Informationen zur Entwicklung des m:access sind in der vollständigen Studie „GBC Best of m:access 2020“ enthalten.

News im Fokus

Vonovia SE: Als Dank für außergewöhnliche Leistung: Vonovia zahlt Belegschaft Corona-Prämie (News mit Zusatzmaterial)

24. November 2020, 15:17

Aktuelle Research-Studie

ABO Wind AG

Original-Research: ABO Wind AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

26. November 2020