SunMirror AG

  • WKN: A2JCKK
  • ISIN: CH0396131929
  • Land: Schweiz

Nachricht vom 21.09.2020 | 11:34

SunMirror AG: Sphene Capital startet Coverage der SunMirror-Aktie / Kaufempfehlung mit Kursziel 68,90 Euro

DGAP-News: SunMirror AG / Schlagwort(e): Sonstiges
21.09.2020 / 11:34
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

SunMirror AG

Pressemeldung

Sphene Capital startet Coverage der SunMirror-Aktie / Kaufempfehlung mit Kursziel 68,90 Euro

Zug, 21. September 2020 - Das Münchener Research-Haus Sphene Capital hat die Coverage der SunMirror AG aufgenommen. Die Analysten des auf Small und Mid Caps fokussierten Research-Hauses stufen die Aktien von SunMirror mit einem Buy-Rating und einem Kursziel von 68,90 Euro ein. Die Ermittlung des Kurszieles basiert dabei auf einem 50-50 Mix einer Sum-of-the-Parts-Bewertung, die Sphene Capital aus der Einzelbewertung der drei Rohstoff-Assets von SunMirror erstellt hat, und den öffentlich verfügbaren Bewertungsgutachten zu diesen drei Rohstoffgebieten.

Besondere Stärken sehen die Analysten in der Strategie von SunMirror, ausschließlich Beteiligungen in entwickelten Ländern einzugehen, wodurch länderspezifische Risiken in politisch instabilen Regionen vermieden werden können.

Der vollständige Report ist im Laufe des Tages auf der Website der SunMirror AG unter www.sunmirror.ch sowie zusätzlich unter https://dynastar.ag verfügbar.

Über SunMirror AG
Die 2017 gegründete SunMirror AG ist eine strategische Beteiligungsgesellschaft für natürliche Ressourcen mit Schwerpunkt auf Gold und andere Metalle und Mineralien, die die Nachfrage nach nachhaltigen Technologien der nächsten Generation antreiben.

Über Sphene Capital:
Die 2010 gegründete Sphene Capital GmbH hat sich als Qualitätsführer unter den deutschen Research-Häusern positioniert. Die Initiation Reports umfassen zwischen 40 und 80 Seiten, die anlassbezogen Updates, die das Unternehmen zukünftig über SunMirror nach jeder relevanten Unternehmensmeldung veröffentlichen wird, liegen zwischen acht und 30 Seiten. Darüber hinaus legt Sphene Capital großen Wert auf die exakte Formulierung der Equity Story, ein tiefes Markt- und Wettbewerbsverständnis sowie eine fundierte und fehlerfreie Unternehmensbewertung. Vor zwei Jahren wurde Sphene Capital zum exklusiven Research-Partner der Euronext für sämtliche, an der Euronext Frankfurt gelisteten Unternehmen aus dem Biotech/Pharma-, Internet- und Technology-Bereich mandatiert.

Pressekontakt
edicto GmbH
Doron Kaufmann
Tel.: +49 69 905505-53
sunmirror@edicto.de
Eschersheimer Landstraße 42-44
60322 Frankfurt a.M.



21.09.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

14.-15.10.2020 Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen und Technologie

11.-12.11.2020 Fachkonferenzen Software/IT und Branchenmix

Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen könnten die Fachkonferenzen im Herbst/Winter ggf. auch virtuell stattfinden.

GBC-Fokusbox

Solutiance: Hohe Wachstumsdynamik durch den Ausbau des Plattformgeschäfts erwartet

Im ersten Halbjahr 2020 konnte Solutiance den eingeschlagenen Wachstumskurs fortsetzen und im Rahmen dessen die Gesamtleistung (Umsatz zzgl. Bestandsveränderungen) um rund 75 % auf 0,66 Mio. € (1. HJ 2019: 0,38 Mio. €) erhöhen. Das Unternehmen erwartet für das Gesamtjahr durch den weiteren Ausbau der softwarebasierten Dienstleistungen einen Umsatzsprung im Vergleich zum Vorjahr auf rund 3 Mio. €. Bei einem von uns ermittelten Kursziel von 4,85 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Munich Re erzielt Quartalsergebnis von ca. 200 Mio. €

20. Oktober 2020, 15:37

Aktuelle Research-Studie

CytoTools AG

Original-Research: CytoTools AG (von BankM AG): Kaufen

19. Oktober 2020