TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG

  • WKN: 750100
  • ISIN: DE0007501009
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 10.06.2020 | 12:02

TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: Hauptversammlung der TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG beschließt Dividende in Höhe von 0,20 Euro je Aktie

DGAP-News: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
10.06.2020 / 12:02
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

München, 10.06.2020

Hauptversammlung der TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG beschließt Dividende in Höhe von 0,20 Euro je Aktie

  • Ordentliche Dividende steigt auf 0,20 Euro
  • Hohe Dividendenrendite von 5,6 Prozent
  • Alle Beschlussvorlagen mit mehr als 99 Prozent angenommen
Die Hauptversammlung der TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG ("TTL AG", "TTL") (ISIN DE0007501009) hat am 10. Juni 2020 die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 0,20 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2019 beschlossen. Bezogen auf den Jahresschlusskurs der TTL-Aktie vom 30.12.2019 ergibt sich eine Dividendenrendite von 5,6 Prozent. Darüber hinaus wurden Vorstand und Aufsichtsrat mit großer Zustimmung für das Geschäftsjahr 2019 entlastet.

Die auf den Gewerbeimmobilienmarkt fokussierte Beteiligungsgesellschaft schüttet damit eine um 66 Prozent höhere ordentliche Dividende aus, als im Vorjahr (0,12 Euro je Aktie) und lässt ihre Aktionäre am Ergebnis des erfolgreichen abgelaufenen Geschäftsjahres teilhaben.

"Mit der höheren Dividende beteiligen wir unsere Aktionäre am Erfolg des vergangenen Jahres und der strategischen Neuausrichtung unseres Geschäftsmodells. Wir haben 2019 wichtige Weichenstellungen vorgenommen, die maßgeblich zur erfolgreichen Weiterentwicklung der TTL AG beitragen werden", sagt Theo Reichert, Vorstandsvorsitzender der TTL AG. "Davon werden die Investoren auch in Zukunft profitieren".

Die ordentliche Hauptversammlung der TTL AG wurde aufgrund der fortdauernden Einschränkungen im Zusammenhang mit der COVID-19 Pandemie virtuell, das heißt ohne physische Präsenz der Aktionäre oder ihrer Bevollmächtigten abgehalten.

Bei einer Präsenz von über 78 Prozent des Grundkapitals stimmten die Aktionäre auf der virtuellen ordentlichen Hauptversammlung mit mehr als 99 Prozent für alle eingebrachten Beschlussvorlagen.

Alle relevanten Unterlagen zur ordentlichen Hauptversammlung 2020 der TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG können auf der Internetseite der Gesellschaft https://www.ttl-ag.de/de/investor-relations/hauptversammlung.html eingesehen werden.

Über TTL:

Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG (ISIN DE0007501009/Börsenkürzel TTO) ist eine auf den deutschen Gewerbeimmobilienmarkt spezialisierte börsennotierte Beteiligungsgesellschaft. Ziel ist es, als Beteiligungsholding profitable Investments einzugehen, diese zu begleiten und weiterzuentwickeln, um an ihrer Wertsteigerung zu partizipieren und die Ertragskraft der TTL AG im Interesse der Aktionäre nachhaltig zu steigern. TTL investiert sowohl in privat gehaltene als auch in börsennotierte dividendenstarke Immobiliengesellschaften. Zudem beteiligt sich TTL auch über Plattformen an Immobilienprojekten und Immobilien, wobei für diese Investments von der TTL-Gruppe neben Eigenkapital auch Mezzanine-Finanzierungen zur Verfügung gestellt werden.

Das in München ansässige Unternehmen ist über die DIC Capital Partners (Europe) GmbH in der Deutsche Immobilien Chancen-Gruppe investiert und beteiligt sich über die TTL Real Estate GmbH an gelisteten dividendenstarken Immobiliengesellschaften. Gleichzeitig engagiert sich die Gesellschaft über die Investmentplattform StoneCap Partners an Immobilienprojektentwicklungen, Value-Add-Bestandsimmobilien und -portfolios und plant perspektivisch auch in weitere Immobilienportfolios zu investieren.


Ansprechpartner für Investoren und Presse

Annette Kohler-Kruse
Instinctif Partners
Tel. +49 89 3090 5189-21
ir@ttl-ag.de
presse@ttl-ag.de



10.06.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

14.-15.10.2020 Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen und Technologie

11.-12.11.2020 Fachkonferenzen Software/IT und Branchenmix

Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen könnten die Fachkonferenzen im Herbst/Winter ggf. auch virtuell stattfinden.

GBC-Fokusbox

Solutiance: Hohe Wachstumsdynamik durch den Ausbau des Plattformgeschäfts erwartet

Im ersten Halbjahr 2020 konnte Solutiance den eingeschlagenen Wachstumskurs fortsetzen und im Rahmen dessen die Gesamtleistung (Umsatz zzgl. Bestandsveränderungen) um rund 75 % auf 0,66 Mio. € (1. HJ 2019: 0,38 Mio. €) erhöhen. Das Unternehmen erwartet für das Gesamtjahr durch den weiteren Ausbau der softwarebasierten Dienstleistungen einen Umsatzsprung im Vergleich zum Vorjahr auf rund 3 Mio. €. Bei einem von uns ermittelten Kursziel von 4,85 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Munich Re erzielt Quartalsergebnis von ca. 200 Mio. €

20. Oktober 2020, 15:37

Aktuelle Research-Studie

CytoTools AG

Original-Research: CytoTools AG (von BankM AG): Kaufen

19. Oktober 2020