Research-Studie


Original-Research: ABO Wind AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu ABO Wind AG

Unternehmen: ABO Wind AG
ISIN: DE0005760029

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 25.04.2018
Kursziel: 20,00 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu ABO Wind AG (ISIN:
DE0005760029) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt
seine BUY-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 16,40 auf EUR 20,00.

Zusammenfassung:
Die ABO Wind AG bietet zur Finanzierung ihres internationalen Wachstums
eine Wandelanleihe (maximales Volumen: €15 Mio.) zur Zeichnung an. Die
Laufzeit beträgt zwei Jahre, die Verzinsung liegt bei 3% p.a. und der
Wandlungspreis bei €15,00 je Aktie. Der Fokus des zukünftigen
internationalen Wachstums liegt nicht mehr nur auf der Windkraft, sondern
auch auf der Photovoltaik. In unserer Post-Money-Bewertung unterstellen wir
die komplette Zeichnung in 2018 und die vollständige Wandlung im Oktober
2019 (1 Mio. zusätzliche Aktien). Die zusätzlichen finanziellen Mittel
sollten bereits ab 2019E stärkeres Wachstum generieren. Ein aktualisiertes
DCF-Modell ergibt ein neues Kursziel von €20,00 (bisher: €16,40). Wir
halten die Aktie weiterhin für sehr attraktiv bewertet und empfehlen sie
zum Kauf.


First Berlin Equity Research has published a research update on ABO Wind AG
(ISIN: DE0005760029). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his BUY
rating and increased the price target from EUR 16.40 to EUR 20.00.

Abstract:
ABO Wind AG is offering a convertible bond (maximum volume: €15m) for
subscription to finance its international growth. The term is two years,
the coupon 3% p.a., and the conversion price €15.00 per share. The focus of
future international growth is no longer just on wind power, but also on
photovoltaics. In our post-money valuation we assume full subscription of
the issue in 2018 and full conversion in October 2019 (1 million additional
shares). The additional financial resources should generate stronger growth
from 2019E. An updated DCF model yields a new price target of €20.00
(previously: €16.40). We consider the stock to be very attractively valued
and confirm our Buy recommendation.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses
siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/16385.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

GBC im Fokus

IGEA Pharma N.V. Realignment to CBD extraction

The goal is to become the quality and cost leader in the field of CBD in Europe. To this end, a GMP pharma compliant plant is being built in Switzerland. The supercritical CO2 extraction process is to be used to achieve the highest standard of quality. The CBD market is growing strongly and with the focus on quality leadership and pure extraction, IGEA Pharma's new business model should be able to occupy an attractive niche market. With the proprietary supercritical CO2-extraction technology, other markets such as vanilla, rose or rosemary can be developed in the medium term. Based on our DCF model, we have determined a fair value of € 1.05 (CHF 1.13) per share and assign a BUY rating.

News im Fokus

Infineon Technologies AG: Aufsichtsrat beruft Jochen Hanebeck zum Nachfolger von Dr. Reinhard Ploss als Vorstandsvorsitzenden von Infineon

25. November 2021, 17:45

Aktuelle Research-Studie

3U HOLDING AG

Original-Research: 3U HOLDING AG (von GSC Research GmbH): Halten

26. November 2021