Aladdin Healthcare Technologies SE

  • WKN: A12ULL
  • ISIN: DE000A12ULL2
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 18.05.2021 | 12:46

Aladdin Healthcare Technologies SE meldet den Verkauf von Software und Intellectual Property (IP)

Aladdin Healthcare Technologies SE / Schlagwort(e): Verkauf
Aladdin Healthcare Technologies SE meldet den Verkauf von Software und Intellectual Property (IP)

18.05.2021 / 12:46 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Aladdin Healthcare Technologies SE meldet den Verkauf von Software und Intellectual Property (IP)

BERLIN/LONDON, 18. Mai 2021 - Aladdin Healthcare Technologies SE (das "Unternehmen") gibt bekannt, dass seine 100%ige Tochtergesellschaft Aladdin Healthcare Technologies Ltd ("Aladdin Ltd") heute den Verkauf von spezifischer Software und Intellectual Property (IP) an einen Kunden mit Sitz in der Volksrepublik China abgeschlossen hat. Als Gegenleistung für den Verkauf hat der Kunde 500.000 GBP an Aladdin Ltd gezahlt.

Aladdin Ltd hat verschiedene KI-gesteuerte Technologieprodukte für den Gesundheitsmarkt entwickelt und entwickelt diese weiter. Sie hat den Prototyp einer KI-gesteuerten Drug Discovery Platform und eines Knowledge Graph entwickelt, die auf verschiedene Bereiche der Arzneimittelentwicklung angepasst werden können. Bei der verkauften Software handelt es sich um das oben beschriebene Intellectual Property (IP), das jedoch speziell für die Entdeckung von niedermolekularen Medikamenten im Bereich Alzheimer und Demenz eingesetzt werden soll. Aladdin behält sich die Rechte vor, die Software in anderen Bereichen zu nutzen.

Wade Menpes-Smith

Kontakt:
Aladdin Healthcare Technologies SE
Unter den Linden 10
10117 Berlin
Tel 030 7700 140 449
E-Mail: info@aladdinid.com
www.aladdinid.com


18.05.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

IPO im Fokus

MIT SICHERHEIT AUFS PARKETT. UNSER BÖRSENGANG ZUR WACHSTUMSBESCHLEUNIGUNG

ISIN: DE000A3CM708
Grundkapital (vor IPO): 3.120.000 EUR
Angebotene Aktien: bis zu 690.000 Aktien
Zeichnungsfrist: 11.10.2021 bis voraus. 25.10.2021
Bookbuildingspanne: 3,30 bis 3,60 Euro
Börse: Börse Düsseldorf

Rechtlich maßgeblicher Wertpapierprospekt auf sdm-se.de

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC im Fokus

Börsengang sdm SE: Attraktives Investment

Der Sicherheitsdienstleister sdm SE führt derzeit einen Börsengang am Primärmarkt der Börse Düsseldorf durch. Die Mittel des Börsengangs sollen die Wachstumsstrategie finanzieren und die Ertragskraft deutlich steigern. Im Rahmen unseres DCF-Bewertungsmodells haben wir einen fairen Unternehmenswert (Post Money) zum Ende des Geschäftsjahres 2022 in Höhe von 15,23 Mio. € bzw. 4,09 € je sdm-Aktie ermittelt. Unter einem Preis von 3,50 € pro Aktie sehen wir sdm als ein attraktives Investment und stufen die Aktie mit dem Rating „Kaufen“ ein.

News im Fokus

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München: Trotz hoher Schäden erzielt Munich Re in Q3 ein Ergebnis von rund 0,4 Mrd. € und bestätigt die Jahresprognose für 2021

19. Oktober 2021, 13:43

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

20. Oktober 2021