LR Global Holding GmbH

  • WKN: A3H3FM
  • ISIN: NO0010894850
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 30.11.2021 | 08:01

Aloco Holding S.à r.l. bringt Gesellschafterdarlehen in LR Global Holding GmbH ein

LR Global Holding GmbH / Schlagwort(e): Anleihe
Aloco Holding S.à r.l. bringt Gesellschafterdarlehen in LR Global Holding GmbH ein

30.11.2021 / 08:01 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung von Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

Aloco Holding S.à r.l. bringt Gesellschafterdarlehen in LR Global Holding GmbH ein

Ahlen, 30. November 2021 - Die LR Global Holding GmbH (die "Gesellschaft") als Emittentin der Anleihe (WKN: A3H3FM / ISIN: NO0010894850) (die "Anleihe") informiert darüber, dass die Aloco Holding S.à r.l., die alleinige Gesellschafterin der Gesellschaft, voraussichtlich im Laufe des heutigen Tages ein in Höhe von EUR 146.324.810,00 valutierendes Gesellschafterdarlehen (Hauptforderung, Zinsen und Kosten) (das "Gesellschafterdarlehen") als eine Einlage - unter entsprechender Anweisung der Geschäftsführung der Gesellschaft - in die freie Kapitalrücklage der Gesellschaft gemäß § 272 Abs. 2 Nr. 4 HGB einlegen und in voller Höhe an die Gesellschaft zur Verbesserung der Eigenkapitalstruktur der Gesellschaft abtreten wird.

Das (qualifiziert nachrangige) Gesellschafterdarlehen wurde ursprünglich am 4. März 2013 in Höhe von EUR 109.930.000,00 gewährt und trägt einen Zinssatz von 0,5% p.a., wobei die Rückführung (einschließlich Zinszahlungen) bis zur vollständigen Begleichung aller Verbindlichkeiten aus der am 3. Februar 2025 fälligen Anleihe vertraglich ausgeschlossen ist.


IR Kontakt:
cometis AG
Thorben Burbach
Unter den Eichen 7 | Gebäude D
65195 Wiesbaden
Tel.: +49 (0)611 - 205855-23
Fax: +49 (0)611 - 205855-66
E-Mail: burbach@cometis.de

 


30.11.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

net digital, der digitale und mobile Payment-Spezialist

Die net digital AG agiert mit ihren digitalen und mobilen Paymentlösungen und den hierzu ergänzenden Diensten (z. B. Abo-Management und zahlungsbezogene KI-Lösungen) im multimilliarden-schweren Paymentmarkt. Basierend auf der vielversprechenden Wachstumsstrategie und der guten Marktpositionierung, sollte es dem net digital-Konzern gelingen, ab dem Jahr 2022 ein nachhaltiges dynamisches Wachstum zu erreichen. Parallel hierzu rechnen wir aufgrund des sehr skalierbaren Geschäftsmodells (Plattform-Ansatz) mit einer überproportionalen Ergebnisverbesserung. Bei dem von uns ermittelten Kursziel von 20,60 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Vonovia SE: Jürgen Fenk und Matthias Hünlein sollen in den Auf-sichtsrat der Vonovia SE einziehen

25. Januar 2022, 10:58

Aktueller Webcast

home24 SE

Trading Update FY 2021

25. Januar 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Ikonisys SA (von Sphene Capital GmbH): Buy Ikonisys SA

25. Januar 2022