Schindler Holding AG

  • ISIN: CH0024638212
  • Land: Schweiz

Nachricht vom 21.01.2022 | 18:15

Schindler Holding AG: Veränderungen in der Konzernleitung

Schindler Holding AG / Schlagwort(e): Personalie/Strategische Unternehmensentscheidung

21.01.2022 / 18:15 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Der Verwaltungsrat der Schindler Holding AG und CEO Thomas Oetterli haben sich geeinigt, dass Herr Oetterli von seiner Funktion zurücktritt. Der Verwaltungsratspräsident Silvio Napoli wird per sofort zusätzlich die CEO-Position übernehmen. Paolo Compagna, stellvertretender CEO, wird neu Chief Operating Officer. Meinolf Pohle tritt seine Nachfolge als Verantwortlicher für die Region «Europa-Nord» an.

«Im Namen des Verwaltungsrats und der Schindler-Mitarbeitenden möchte ich Thomas für seinen unermüdlichen Einsatz und seinen Beitrag zu unserem Erfolg und Wachstum in seinen 28 Jahren im Unternehmen danken. Wir freuen uns, weiter mit ihm als Berater des Aufsichts- und Strategieausschusses zusammenzuarbeiten», sagte Silvio Napoli.

«Nach zwölf Jahren in der Konzernleitung und davon sechs Jahren als CEO ist es an der Zeit, die operative Führung weiterzugeben», kommentierte Thomas Oetterli.

«Die vielfältigen Herausforderungen, die sich aus einem immer komplexeren Umfeld ergeben, verlangen nach höchster organisatorischer Agilität und Effizienz. Nach Thomas' Ausscheiden aus der Konzernleitung werden wir die Organisation so verschlanken, dass wir Defizite unserer Wettbewerbsfähigkeit noch schneller angehen können, ganz im Sinne der Zielsetzungen des Top-Speed-23-Programms», sagte Silvio Napoli.

Paolo Compagna, derzeit stellvertretender CEO, ist zum Chief Operating Officer ernannt worden. Er ist seit 2015 Mitglied der Konzernleitung und bisher verantwortlich für die Region «Europa-Nord». Paolo Compagna war zuvor seit 2010 in verschiedenen leitenden Positionen in Deutschland tätig, unter anderen als CEO der Schindler Deutschland AG & Co. KG. Er ist Diplom-Elektroingenieur (TH Köln, Deutschland) und Diplom-Wirtschaftsingenieur (Berliner Hochschule für Technik, Deutschland).

Meinolf Pohle wird neu in die Konzernleitung für die Region «Europa-Nord» berufen. Er ist seit 2001 bei Schindler tätig, zunächst in verschiedenen leitenden Positionen im Finanzbereich und in Field Operations. Seit 2015 war er CEO der Schindler Deutschland AG & Co. KG. Meinolf Pohle hat an der Universität Leipzig, Deutschland in Volkswirtschaft promoviert und ist Diplom-Kaufmann (Universität Paderborn, Deutschland).

Die Konzernleitung setzt sich somit per 22. Januar 2022 wie folgt zusammen: Silvio Napoli (Verwaltungsratspräsident & CEO), Paolo Compagna (COO & Deputy CEO), Julio Arce (Europa-Süd), Matteo Attrovio (CIO), Karl-Heinz Bauer (CTO), Andre Inserra (Amerika), Jujudhan Jena (Asien-Pazifik), Meinolf Pohle (Europa-Nord), Urs Scheidegger (CFO), Christian Schulz (Operations), Robert Seakins (Field Quality & Excellence), Sabine Siméon-Aissaoui (Escalators and Supply Chain), Tobias B. Staehelin (Group Human Resources) und Daryoush Ziai (China).

 

Über Schindler: 
Der 1874 gegründete Schindler-Konzern ist einer der weltweit führenden Anbieter von Aufzügen und Fahrtreppen und damit einhergehenden Dienstleistungen. Täglich bewegt Schindler mit seinen Mobilitätslösungen über 1,5 Milliarden Menschen auf der ganzen Welt. Hinter diesem Erfolg stehen mehr als 66 000 Mitarbeitende in über 100 Ländern.

Mehr Informationen: 

Nicole Wesch, Head Global Communications
Tel. +41 41 445 50 90
nicole.wesch@schindler.com

Carolyn Pike, Head Media Relations & Content Generation
Tel. +41 41 445 32 98
carolyn.pike@schindler.com

Marco Knuchel, Head Investor Relations
Tel. +41 41 445 30 61
marco.knuchel@schindler.com

Schindler Management AG
Zugerstrasse 13
6030 Ebikon
Switzerland 

Tel. +41 41 445 32 32
Fax +41 41 445 40 40
corporate.communications@schindler.com
group.schindler.com



Ende der Ad-hoc-Mitteilung

show this

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktueller Webcast

Novem Group S.A.

FY 2021/22 Preliminary Results

02. Juni 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

25. Mai 2022