Compleo Charging Solutions AG

  • WKN: A2QDNX
  • ISIN: DE000A2QDNX9
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 04.05.2022 | 10:00

Compleo Charging Solutions AG: CFO Peter Gabriel scheidet bei Compleo aus

DGAP-News: Compleo Charging Solutions AG / Schlagwort(e): Personalie
Compleo Charging Solutions AG: CFO Peter Gabriel scheidet bei Compleo aus
04.05.2022 / 10:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

CFO Peter Gabriel scheidet bei Compleo aus

Finanzvorstand verlässt Ladeinfrastrukturanbieter I CEO Georg Griesemann übernimmt Funktion des CFO

Dortmund, 04.05.2022 – Peter Gabriel hat zum 30. April 2022 seine Position als Chief Financial Officer (CFO) der Compleo Charging Solutions AG (Compleo) auf eigenen Wunsch niedergelegt. Der 49-jährige war für die Bereiche Finanzen, Investor Relations, Risikomanagement und HR verantwortlich. Gabriel hatte aus persönlichen Gründen darum gebeten, ihn von seinen Aufgaben zu entbinden.

Das Unternehmen und insbesondere der Vorstand unter Führung von Georg Griesemann bedauert den Weggang von Peter Gabriel und bedankt sich für seinen herausragenden Einsatz im Unternehmen und seinen wertvollen Beitrag zum Unternehmenserfolg. Gabriel hatte in den vergangenen eineinviertel Jahren als Finanzvorstand das Vorstandsteam verstärkt und die Finanzstruktur des stark wachsenden Greentech-Anbieters im Bereich der Ladeinfrastruktur für die Zukunft wesentlich mitaufgestellt. Zuvor hatte Gabriel den Börsengang (IPO) des in Dortmund ansässigen Unternehmens als externer Berater mit vorbereitet und die erfolgreiche Platzierung von Compleo im Oktober 2020 im Prime Standard an der Frankfurter Börse koordiniert.

„Mit großem Bedauern verlieren wir mit Peter Gabriel einen versierten Finanzvorstand, der unserem Unternehmen in der intensiven Wachstumsphase der letzten zwei Jahre starke Impulse gegeben hat“, so Georg Griesemann, CEO der Compleo Charging Solutions AG. „Wir danken Peter für sein großes Engagement für Compleo, für die solide finanzielle Ausrichtung und die zukunftsgerichtete Aufstellung unseres Unternehmens für die weitere Expansion.“ Peter Gabriel plant, sich künftig beruflich wieder mehr im Frankfurter Raum zu engagieren. „Wir werden auch weiterhin miteinander im Gespräch bleiben“, sagt Peter Gabriel. „Es ist kein leichter Schritt, ein voranstrebendes und erfolgreich am Markt agierendes Unternehmen wie Compleo zu verlassen. Dennoch gab es persönliche Gründe für eine Neuorientierung.“

Die Integration der wallbe GmbH als Compleo Connect GmbH und der innogy eMobility Solutions GmbH in die Compleo-Gruppe hatten im Jahr 2021 das Wachstum des Unternehmens vorangetrieben, aber auch eine solide Koordination sämtlicher Finanzbelange erfordert, die Gabriel federführend verantwortete. Nach erfolgreichem Abschluss des Geschäftsjahres 2021 und Veröffentlichung des Geschäftsberichts, steht Gabriel in jedem Fall bis Ende Mai zur Verfügung, um eine reibungslose Übergabe der Verantwortlichkeiten sicherzustellen. Die Rolle des Finanzvorstands übernimmt künftig CEO Georg Griesemann, der den Bereich bereits vor dem Einstieg Gabriels bei Compleo innehatte. Ebenfalls zum Vorstand der Compleo Charging Solutions AG gehören seit der Gründung 2009 Checrallah Kachouh als Technischer Vorstand (CTO) sowie Jens Stolze als Chief Operational Officer (COO).

Über Compleo
Compleo Charging Solutions AG ist einer der führenden Komplettanbieter für Ladetechnologie in Europa. Das Unternehmen unterstützt seine Geschäftskunden mit seinen Ladetechnologien sowie seinen Ladestationen, der Software der Ladeinfrastruktur und bei Bedarf auch bei der Planung, Installation, Wartung und dem Service. Das Angebot von Compleo umfasst sowohl AC- als auch DC-Ladestationen. DC-Ladesäulen von Compleo sind die ersten eichrechtskonformen DC-Ladestationen im Markt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Dortmund, die Produktstätten befinden sich neben Dortmund auch in Paderborn. Dabei setzt der Anbieter auf Innovation, Sicherheit, Verbraucherfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit. Zu den Kunden zählen unter anderem Aldi, Allego, Clever, E.ON, EWE Go, Daimler, Siemens sowie mehr als 300 Stadtwerke in Deutschland. Compleo startete 2009 die Produktion der ersten Ladestationen. Das wachstumsstarke Unternehmen beschäftigt zurzeit mehr als 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Compleo ist im Segment Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet (ISIN: DE000A2QDNX9). Im April 2021 hat Compleo 100 Prozent der Anteile an der wallbe GmbH, der heutigen Compleo Connect GmbH, übernommen. Im Januar 2022 erwarb Compleo zudem 100 Prozent der Anteile an der innogy eMoblity Solutions GmbH. Mehr Infos unter: www.compleo-cs.com/

Pressekontakt
Compleo Charging Solutions AG
Ralf Maushake
Leiter Kommunikation & Public Affairs
E-Mail: r.maushake@compleo-cs.de
Telefon: +49 231 534 923 865

Kontakt Investor Relations
Compleo Charging Solutions AG
Sebastian Grabert, CFA
VP Capital Markets & Corporate Finance
E-Mail: ir@compleo-cs.de
Telefon: +49 231 534 923 874

/ / / /



04.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktuelle Research-Studie

ad pepper media International N.V.

Original-Research: ad pepper media International N.V. (von Montega AG): Kaufen

04. Juli 2022