EcoGraf Limited

  • WKN: A1C8BX
  • ISIN: AU000000KNL2
  • Land: Australien

Nachricht vom 02.03.2021 | 10:45

EcoGraf ernennt erfahrenen Finanzdirektor

DGAP-News: EcoGraf Limited / Schlagwort(e): Personalie
02.03.2021 / 10:45
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

EcoGraf ernennt erfahrenen Finanzdirektor

EcoGraf Limited (ACN 117 330 757) (EcoGraf oder das Unternehmen) (ASX: EGR, Frankfurt: FMK, WKN: A2PW0M) freut sich, die Ernennung des erfahrenen Finanzmanagers und derzeitigen Chief Financial Officer, Herrn Howard Rae, zum Executive Director bekannt zu geben.

Howard hat, seit er 2017 ins das Unternehmen kam, zusammen mit Geschäftsführer Andrew Spinks eine Schlüsselrolle bei der Etablierung des EcoGraf-Geschäfts mit Batterieanodenmaterial gespielt und die neue EcoGraf(TM)-Verarbeitungsanlage in Australien in Richtung Bau und Betrieb vorangetrieben.

Chairman Robert Pett kommentierte die Ernennung folgendermaßen:

"Die kürzlich gemeldete institutionelle Platzierung in Höhe von 54,6 Mio. AUD versetzt EcoGraf in die Lage, seine Entwicklungspläne zur Bereitstellung von hochreinen Batterieanodenmaterialien für den Lithium-Ionen-Markt zu beschleunigen, die Finanzierung der Flockengraphitmine Epanko abzuschließen und sein Batterierecyclinggeschäft voranzutreiben. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass das Unternehmen über die richtige Mischung von Fähigkeiten und Erfahrung verfügt, um die Plattform für weiteres Wachstum zu schaffen und langfristigen Shareholder Value aufzubauen.

Howards Ernennung zum Finanzdirektor füllt eine wichtige Stelle in unserem Vorstand aus, seine starke finanzielle und unternehmerische Expertise und Erfahrung wird für das weitere Wachstum unserer Graphitprodukte und Recyclinggeschäfte von unschätzbarem Wert sein."

Biografie

Howard ist Wirtschaftsprüfer und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Erwerb, in der Entwicklung, der Finanzierung und dem Betrieb verschiedenster Unternehmen in Australien, Kanada, Asien, Afrika und Europa.

Während dieser Zeit war er für die Entwicklung neuer Geschäftsfelder, Joint Ventures, die Strukturierung und Verhandlung von Unternehmens-, Projekt- und Infrastruktur-Finanzierungstransaktionen, den Produktvertrieb, das Risikomanagement und die Implementierung von Geschäftsverbesserungsprogrammen verantwortlich.

Seine Karriere umfasst Corporate Finance- und Chief Financial Officer-Positionen bei einer Reihe von erfolgreichen börsennotierten Unternehmen, die international in den Bereichen Edel- und Basismetalle, Stahlwerkstoffe und Industriemineralien tätig sind. Zu diesen Organisationen gehören der südafrikanische Rohstoffkonzern Kumba, das australische Rohstoffunternehmen Aquila Resources und die Diamanten-Sparte des globalen Bergbauunternehmens Rio Tinto.

Darüber hinaus war er Direktor mehrerer privater Unternehmen und der führenden westaustralischen Non-Profit-Organisation Activ Foundation.

Howards Vergütungsregelungen bleiben durch diese Ernennung unverändert und sind im Vergütungsbericht im Jahresbericht des Unternehmens für das am 30. Juni 2020 endende Geschäftsjahr dargelegt, der auf der Website des Unternehmens verfügbar ist.

Diese Meldung ist von Andrew Spinks, Managing Director, für die Veröffentlichung autorisiert.
 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

INVESTOREN

Andrew Spinks
Managing Director
T: +61 8 6424 9002

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

Über EcoGraf

EcoGraf baut ein vertikal integriertes Unternehmen zur Produktion von hochreinem Graphit für den Lithium-Ionen-Batteriemarkt und ist gegründet auf einem Bekenntnis zu Innovation und Nachhaltigkeit.

Die neue hochmoderne Verarbeitungsanlage in Westaustralien wird sphärische Graphitprodukte für den Export nach Asien, Europa und Nordamerika herstellen. Dabei wird eine überlegene, ökologisch verantwortungsvolle Reinigungstechnologie angewandt, so dass die Kunden mit einem nachhaltig produzierten, leistungsstarken Batterieanodengraphit beliefert werden. Die Produktionsbasis von Batteriegraphit wird rechtzeitig auch auf zusätzliche Anlagen in Europa und Nordamerika ausgeweitet werden, um den weltweiten Übergang zu sauberen, erneuerbaren Energien in diesem kommenden Jahrzehnt zu unterstützen.

Darüber hinaus wird die bahnbrechende Rückgewinnung von Graphit aus recycelten Batterien unter Anwendung des unternehmenseigenen EcoGraf(TM)-Reinigungsverfahrens der Recyclingindustrie ermöglichen, Batterieabfälle zu reduzieren und das recycelte Graphit wiederzuverwenden und damit die Lebenszyklus-Effizienz von Batterien zu verbessern.

Zur Ergänzung des Geschäftsbereichs Batteriegraphit entwickelt EcoGraf auch den Bereich TanzGraphite Naturflockengraphit, beginnend mit dem Epanko Graphitprojekt, welches zusätzliches Ausgangsmaterial für die Verarbeitungsanlagen für sphärischen Graphit liefern wird und den Kunden eine langfristig gesicherte Versorgung mit hochqualitativen Graphitprodukten für Industrieanwendungen wie zum Beispiel Feuerfestmaterialien, Aufkohlungsmittel und Schmierstoffen verspricht.

EcoGraf ist ein einzigartig vertikal integriertes Graphitunternehmen, bereit für die Zukunft sauberer Energie.

Ein Video, das die geplante Anlage in einer Modellanimation vorstellt, ist über folgenden Link online abrufbar: https://www.ecograf.com.au/#home-video



02.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group: „Wollen führender Krypto-Asset-Investor in Europa sein“

Die Cryptology Asset Group ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Krypto-Assets und Blockchain-basierte Geschäftsmodelle. Dafür steht der Crypotolgy ein breites Netzwerk an Experten zur Verfügung, u. a. Christian Angermayer und Mike Novogratz, zwei der weltweit prominentesten Figuren im Kryptogeschäft, die gleichzeitig auch zu den Gründern und Hauptgesellschafter des Unternehmens zählen. Wir haben mit dem CEO der Gesellschaft Patrick Lowry über die Perspektiven für Krypto-Assets und Blockchain-basierte Unternehmen gesprochen.

News im Fokus

Delivery Hero bringt Service nach Berlin mit weiteren Expansionsplänen für Deutschland

12. Mai 2021, 07:00

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Videokonferenz Ergebnisse des 1. Quartals 2021

14. Mai 2021

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

12. Mai 2021