HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mit beschränkter Haftung

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 01.12.2021 | 18:08

HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH: Mit neuer Vision und neuer Marke wappnet sich die HANSAINVEST für die Zukunft

DGAP-News: HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH / Schlagwort(e): Fonds
01.12.2021 / 18:08
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

- Neue Vision stellt Asset Manager in den Fokus

- Neuer Außenauftritt durch Marken-Relaunch und neue Website

- Verlegung und Neugestaltung der Büroräumlichkeiten

- Unternehmenswachstum als Anstoß für neue Strategieformulierung


Alle Freiheit dem Asset Manager! Mit dieser Unternehmensvision und einem neuen Markenauftritt stellt sich die HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH für eine wachstumsstarke Zukunft auf.

Hamburg, 1. Dezember 2021: Mit mehr als 420 Publikums- und Spezialfonds, einem verwalteten Bruttofondsvermögen in Höhe von über 55 Mrd. Euro und fast 300 Mitarbeitenden sind die wichtigsten Kenngrößen der Service-KVG HANSAINVEST in den letzten Jahren im rasanten Tempo gestiegen. "Dieses Wachstum ist eine erfreuliche Entwicklung, die aber auch neue Herausforderungen mit sich bringt. Interne Strukturen müssen an das gestiegene Komplexitätslevel angepasst werden, um unseren Partnern auch zukünftig Leistungen in hoher Qualität zu bieten, aber auch, um als Arbeitgeber attraktiv zu bleiben", erklärt Geschäftsführer Ludger Wibbeke.

Um diese Ziele zu erreichen, hat sich die HANSAINVEST in einem umfassenden strategischen Prozess mit Einbindung von Kunden und zahlreichen Workshops mit Mitarbeitenden umfänglich mit den Kundenbedürfnissen und der eigenen Kultur beschäftigt und daraus Handlungsfelder, Haltungsprinzipien und die übergeordnete Vision "Alle Freiheit dem Asset Manager!" erarbeitet.

"Mit dieser Vision drücken wir unser Selbstverständnis aus, unsere Partner und ihre unterschiedlichen Bedürfnisse in den Fokus all unseres Handelns zu stellen, um ihnen die größtmögliche Freiheit zu bieten. Also die Freiheit, sich auf die eigenen Kernkompetenzen - das Portfoliomanagement und den Vertrieb - konzentrieren zu können", führt Dr. Jörg W. Stotz, Sprecher der Geschäftsführung, aus.

Sämtliche Tätigkeiten, Strukturen, Entwicklungen und Prozesse der HANSAINVEST richten sich darauf aus, den Fondspartnern im regulatorischen und administrativen Bereich den Rücken vollständig freihalten zu können. Darüber hinaus ist aber auch ein neuer Markenauftritt entstanden, der die Ergebnisse des Strategieprozesses sowohl intern als auch extern sichtbar und spürbar macht. Die HANSAINVEST verbildlicht ihr Selbstverständnis nun mit neuen Farben, einer neuen Bildwelt sowie mit einer komplett neuen Webseite. (www.hansainvest.de)

Das Unternehmen hat sich aufgrund der gestiegen Mitarbeiterzahl zudem auch räumlich verändert und vergrößert. Am selben Hamburger Standort, in der City Nord, wurden kürzlich neue Büros mit modernen Arbeitswelten als Unternehmenssitz bezogen.

So wird die HANSAINVEST als Unternehmen der SIGNAL IDUNA Gruppe ihre Fondspartner auch in Zukunft als verlässliche Service-KVG in allen Belangen der Fondsadministration unterstützen.



01.12.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC im Fokus

Cryptology: führende europäische Holding für Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen

Die Cryptology Asset Group ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Krypto-Assets und blockchainbasierte Geschäftsmodelle. Dafür steht der Crypotology ein breites Netzwerk zur Verfügung, u.a. Christian Angermayer und Mike Novogratz, zwei der weltweit prominentesten Persönlichkeiten im Kryptogeschäft, die gleichzeitig auch zu den Gründern und Hauptgesellschaftern des Unternehmens zählen. Wir haben mit dem CEO der Gesellschaft, Patrick Lowry, über die Perspektiven für Krypto-Assets und die Entwicklung der Cryptology Asset Group gesprochen.

News im Fokus

Zalando SE: Zalando startet Aktienrückkaufprogramm für Aktienoptionsprogramme

20. Januar 2022, 21:24

Aktueller Webcast

home24 SE

Trading Update FY 2021

25. Januar 2022

Aktuelle Research-Studie

CEWE Stiftung & Co. KGaA

Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA (von Montega AG): Kaufen

21. Januar 2022