Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA

  • WKN: A0L1NN
  • ISIN: DE000A0L1NN5
  • Land: Germany

Nachricht vom 31.05.2022 | 09:05

Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA: Heliad Equity Partners investiert in der Series B Runde von FINN

DGAP-News: Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA: Heliad Equity Partners investiert in der Series B Runde von FINN
31.05.2022 / 09:05
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

 
Heliad Equity Partners beteiligt sich mit einstelligem Millionenbetrag an FINN‘s Serie B Finanzierungsrunde

Frankfurt am Main, 31. Mai 2022 – Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA (ISIN: DE000A0L1NN5) heißt FINN im Portfolio willkommen und beteiligt sich an der $110M Serie B Runde, die von Korelya Capital zusammen mit Keen Ventures, Climb Ventures und Waterfall Asset Management angeführt wird. Bestehende Investoren wie White Star Capital, HV Capital, Heartcore Capital, UVC Partners und Picus Capital haben sich ebenfalls an der Runde beteiligt. FINN plant die Finanzierung zu nutzen, um seine Expansion in den USA zu unterstützen und seine Führungsposition in Europa zu stärken.


Mit der neuen Serie B Finanzierung wird FINN sein Geschäft des All-inclusive-Autoabonnements weiter auf den Massenmarkt bringen und revolutioniert damit das Erlebnis vom Neuwagen. Darüber hinaus dient die Flexibilität und Einfachheit der Buchung von Autoabonnements über FINN als Katalysator für Elektrofahrzeuge. Ein Drittel der FINN-Flotte ist bereits vollelektrisch, und der Anteil wächst schnell. Das Unternehmen kündigte außerdem die Eröffnung seines US-Hauptsitzes in New York City an und wird im Laufe dieses Jahres seine Autoabonnements in Kalifornien und Florida anbieten. Bis Ende 2022 will FINN weltweit 25.000 Abonnenten bedienen. Mit seinem innovativen Auto-Abonnement-Modell verändert das Unternehmen das Erlebnis vom Neuwagen - es macht Spaß, ist nachhaltig und bequem. Da sich die Verbraucher von offline auf online verlagern und Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit dem Besitz vorziehen, bietet FINN die ideale Lösung für den sich entwickelnden Automobilkunden.

Das Unternehmen für Autoabonnements wird nun mit mehr als $500M bewertet. Diese Finanzierung folgt auf eine ABS-Finanzierung in Höhe von bis zu $200M, die das Unternehmen im März 2022 von Waterfall Asset Management für die Expansion in den US-Markt erhalten hat. Zusammen mit den im Dezember 2021 von Credit Suisse und Waterfall Asset Management aufgenommenen EU-ABS in Höhe von $520M erhöht sich das von FINN in den letzten sechs Monaten aufgenommene Kapital auf insgesamt $830M. Neben der Unterstützung seines Wachstums wird FINN die Finanzierung nutzen, um seine Kerntechnologie weiterzuentwickeln und die Einstellung von Mitarbeitern in seinen globalen Teams zu beschleunigen. 

Über FINN
FINN ist eine Plattform für Autoabonnements, die sich zum Ziel gesetzt hat, Mobilität zum Vergnügen und nachhaltig zu gestalten, indem sie eine flexible, angenehme und nachhaltige Möglichkeit bietet, das Auto zu wählen, das am besten zum Lebensstil ihrer Kunden passt. Der etablierte Autoabonnement-Anbieter bietet vollständige Preistransparenz sowie umfassende Versicherungen, Wartung und einen 24/7-Kunden- und Pannenservice. Darüber hinaus erleichtert das Unternehmen den Umstieg auf Elektrofahrzeuge und kompensiert den CO2-Ausstoß für jeden gefahrenen Kilometer seiner Autos. FINN macht das Autofahren so einfach wie den Online-Kauf von Schuhen: Mit nur wenigen Klicks können Kunden ein Auto abonnieren, das ihnen in wenigen Tagen oder Wochen direkt nach Hause geliefert wird.

Über Heliad
Heliad (ISIN: DE000A0L1NN5 / Ticker: HPBK) ist eine börsennotierte Investment Gesellschaft mit der Mission sowohl Unternehmer als auch Investoren gleichermaßen zu unterstützen. Die Gesellschaft investiert in marktführende Unternehmen unabhängig von Sektor und regionaler Herkunft mit dem Ziel die nächste Wachstumsphase anzutreiben. Die Heliad unterstützt als börsennotierte Gesellschaft mit einem starken Team und strategischen Partner Unternehmen vor, während und nach einem IPO und ebnet den Weg zu öffentlichen Kapitalmärkten.

Dabei erlaubt es die Evergreen-Struktur der Heliad, unabhängig von den üblichen Finanzierungslaufzeiten zu agieren, und bietet Aktionären bereits vor dem IPO einen einzigartigen Zugang zu Marktrenditen, ohne Einschränkungen oder Begrenzungen bezüglich der Größe der Investments und ohne Laufzeitverpflichtung. Weitere Informationen über Heliad finden Sie unter www.heliad.com oder auf LinkedIn.

Kontakt
Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA
E-Mail: investor-relations@heliad.com
 


31.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

Landi Renzo: GBC-Interview mit CEO Christiano Musi

„Der Lani Renzo-Konzern ist ein globaler Akteur, der sich auf die Energiewende entlang der gesamten Wertschöpfungskette spezialisiert hat und darauf abzielt, ein weltweiter Referenzpunkt für RNG- und Wasserstoffanwendungen bei Green Mobility und Clean-Tech-Lösungen zu werden. Bis 2025 erwarten wir Umsatzzuwächse von 15% (CAGR) und ein zweistelliges EBITDA-Wachstum von 25% (CAGR), dank ansteigender Umsätze in Segmenten, die im Vergleich zu unserem traditionellen Markt für leichte Nutzfahrzeuge höhere Margen aufweisen."

Events im Fokus

Termine 2022

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 15.08.2022 (Webcast)

15. August 2022

Aktuelle Research-Studie

A.S. Création Tapeten AG

Original-Research: A.S. Création Tapeten AG (von Montega AG): Kaufen

12. August 2022