pferdewetten.de AG

  • WKN: A2YN77
  • ISIN: DE000A2YN777
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 30.04.2021 | 11:48

pferdewetten.de AG: Intensivierung der Sportwetten-Vermarktung

DGAP-News: pferdewetten.de AG / Schlagwort(e): Produkteinführung/Expansion
30.04.2021 / 11:48
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

pferdewetten.de AG: Intensivierung der Sportwetten-Vermarktung

 

Im Mai 2021 wird die pferdewetten.de AG (ISIN DE000A2YN777) den Startschuss für eine Marketingkampagne auf den Medien-Plattformen der ProSiebenSat1-Sendergruppe geben. Die Bewerbung von "sportwetten.de" erfolgt durch Spots in den TV-Sendern sowie auch digital auf allen Online-Kanälen.

Der Schwerpunkt der Kampagne wird im zeitlichen Umfeld des Fußballbundesligafinales, des Finales der UEFA Champions League sowie der Gruppenphase der in dieses Jahr verschobenen Fußball-Europameisterschaft, der "UEFA EURO 2020" liegen.

In Summe werden ca. 1.000 sportwetten.de-Spots ausgestrahlt.

Pierre Hofer, Vorstand der pferdewetten.de AG: "Die Kooperation mit der Senderfamilie der ProSiebenSat.1 Media SE ist ein neuer Weg, um unserem jungen Geschäftsfeld Sportwette noch mehr Bekanntheit und Präsenz zu verschaffen. Die Platzierung der sportwetten.de-Spots erfolgt gezielt in der Phase der Fußball-Saisonhighlights."

Düsseldorf, den 30.04.2021

Pierre Hofer
Vorstand

pferdewetten.de AG
Kaistraße 4
D-40221 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 781 782 10
Telefax: +49 (0) 211 781 782 19
E-Mail: ir@pferdewetten.de
Internet: www.pferdewetten.ag



30.04.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

IGEA Pharma N.V. Realignment to CBD extraction

The goal is to become the quality and cost leader in the field of CBD in Europe. To this end, a GMP pharma compliant plant is being built in Switzerland. The supercritical CO2 extraction process is to be used to achieve the highest standard of quality. The CBD market is growing strongly and with the focus on quality leadership and pure extraction, IGEA Pharma's new business model should be able to occupy an attractive niche market. With the proprietary supercritical CO2-extraction technology, other markets such as vanilla, rose or rosemary can be developed in the medium term. Based on our DCF model, we have determined a fair value of € 1.05 (CHF 1.13) per share and assign a BUY rating.

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Gold Mountain Mining Corp. (von hanseatic stock publishing UG (haftungsbeschränkt)): Gold Mountain Mining Corp.

29. November 2021