home24 SE

  • WKN: A14KEB
  • ISIN: DE000A14KEB5
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 12.10.2021 | 08:30

home24 SE: Investitionen in die Zukunft: home24 verstärkt sich auf Schlüsselpositionen


DGAP-Media / 12.10.2021 / 08:30

  • home24 investiert weiter in seine wichtigen Differenzierungsmerkmale: den Ausbau des kuratierten und inspirierenden Sortiments sowie die Stärkung seines Markenprofils
  • Auf dem Weg zu einem noch breiteren Sortiment für das gesamte Zuhause holt home24 die erfahrenen Interieur- und E-Commerce-Experten Niels Nüssler (SVP Commercial, u.a. AdPepper, FabFab, DaWanda, MONOQI) und Lina Strahlke (Director Category Management, u.a. MONOQI) an Bord
  • Corinna Nachtigall (u.a. flaconi) soll als Director Brand die Marke home24 strategisch weiterentwickeln und die bereits sehr gute Markenbekanntheit der Plattform von 57 %* weiter ausbauen

Berlin, 12. Oktober 2021 - home24, einer der führenden Online-Anbieter im Bereich Home & Living, investiert kontinuierlich in zukünftiges Wachstum und den Ausbau seiner Plattform. Um den Kundinnen und Kunden weiterhin das bestmögliche Shoppingerlebnis zu bieten, setzt das Berliner E-Commerce-Unternehmen vermehrt auf den Ausbau seines kuratierten Sortiments und hier insbesondere in die Bereiche Heimtextilien und Accessoires, die die Kundenfrequenz erhöhen und zu Wiederholungskäufen führen. Darüber hinaus setzt home24 auf die Stärkung seines Markenprofils und der -bekanntheit. Im Rahmen dieser strategischen Ausrichtung und um sich in diesen Bereichen zu verstärken, hat home24 jetzt relevante Schlüsselpositionen neu besetzt.

Als SVP Commercial konnte Niels Nüssler gewonnen werden. Der erfahrene Manager kommt mit jahrelanger Führungskompetenz im Bereich Interieur und E-Commerce zu home24. Als ehemaliger CEO des Online-Marktführers für Stoffe- und Textilien FabFab, des Design-Shoppingclubs MONOQI und des Selfmade-Marktplatzes DaWanda bringt er umfangreiches Know-how im Bereich Sortiment- und Marktplatzentwicklung sowie im Markenaufbau und Online-Marketing mit. Darüber hinaus verfügt Niels Nüssler als Mitgründer von dinner-for-dogs.com sowie der Dessous-Marke change.com über sehr fundiertes Fachwissen im Retail-Bereich. Bei home24 ist die Erweiterung des Sortiments eines seiner Hauptziele, um den Kundinnen und Kunden ein breiteres und noch relevanteres Angebot anzubieten.

Dabei unterstützt ihn die ebenfalls neu eingestellte Lina Strahlke in ihrer Funktion als Director Category Management. Lina Strahlke war zuvor auch beim Home & Lifestyle E-Commerce-Shop MONOQI tätig und füllte dort zuletzt die Rolle des Head of Buyings aus, in der sie weitreichende Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Vertriebsmanagement, Sortiment und Design von Deko-Artikeln, Heimtextilien und Möbeln sammeln konnte.

Neben dem Sortiment ist die Markenbekanntheit für den Erfolg von home24 im Massenmarkt entscheidend. Gerade im Home & Living-Segment kennt der Endkunde oft keine Herstellermarken und vertraut der Händlermarke. Dazu ist es für home24 wichtig, die Markenidentität zu stärken und die wesentlichen Unterscheidungsmerkmale der Marke gegenüber den Wettbewerbern hervorzuheben. Deshalb hat das Unternehmen eine neue Stelle als Director Brand geschaffen und Corinna Nachtigall eingestellt. Sie kommt mit über 15 Jahren Branchenerfahrung auf Unternehmens- und Agenturseite zu home24 - davon gut dreieinhalb Jahre als Geschäftsführerin einer Full-Service Kommunikations- und Kreativ-Agentur mit digitalem Fokus. Vor ihrem Wechsel zu home24 war sie beim Online-Versandhändler flaconi beschäftigt, wo sie in ihrer Funktion als Brand and Communications Director für die strategische Weiterentwicklung, Repositionierung und das Redesign der Marke verantwortlich war. Zugleich war sie federführend für die Konzeption und Umsetzung integrierter und crossfunktionaler Brand- und Imagekampagnen zuständig.

"Unsere neuen KollegInnen Lina, Corinna und Niels sind sehr erfahren darin, Sortimente und Marken mit Blick auf aktuelle Konsumenten-Trends weiterzuentwickeln. Sie verstärken uns in den für uns wichtigsten Differenzierungsbereichen: unserem breiten, kuratierten Angebot für ein individuelles Zuhause und darin, home24 zu einer Destinationsmarke zu machen, der die KundInnen Vertrauen schenken", sagt Marc Appelhoff, Vorstandsvorsitzender von home24.

* Umfrage von DCMN Insights. Repräsentative Stichprobe (n=1003) für DE, gestützte Markenbekanntheit, Alter 18-69, 50% Frauen, 50% Männer, Ende August 2021.

---ENDE---

Über home24
home24 ist eine führende pure-play Home & Living E-Commerce-Plattform in Kontinentaleuropa und Brasilien. Mit über 100.000 Home & Living-Produkten in Europa und über 200.000 Artikeln in Lateinamerika bietet home24 eine einzigartige Produktauswahl an großen und kleinen Möbelstücken, Gartenmöbeln, Matratzen und Beleuchtung. Diese kuratierte und breite Auswahl bietet den Kunden ein nachhaltiges Preis-Leistungs-Versprechen. home24 hat ihren Hauptsitz in Berlin und beschäftigt weltweit mehr als 1.500 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist in sieben europäischen Märkten aktiv: Deutschland, Frankreich, Österreich, den Niederlanden, der Schweiz, Belgien und Italien. Darüber hinaus ist home24 unter der Marke "Mobly" in Brasilien tätig. In Europa liefert das Unternehmen seine Produkte ab einem Bestellwert von 30 Euro - unabhängig von Größe und Gewicht - kostenfrei bis in die Wohnung seiner Kunden und bietet zudem kostenlose Retouren an. Das Sortiment von home24 besteht aus zahlreichen Marken, darunter eine Vielzahl von Eigenmarken. home24 ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (ISIN DE000A14KEB5). Die Aktie von "Mobly" wird am brasilianischen Novo Mercado von B3 gehandelt (ISIN BRMBLYACNOR5). Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.home24.com.

Pressekontakt:
Anne Gaida
Senior Communications Manager
+49 30 201 632 941 6

Rechtlicher Hinweis:

Diese Veröffentlichung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen basieren auf den gegenwärtigen Auffassungen, Erwartungen, Annahmen und Information des Managements des Unternehmens. Zukunftsgerichtete Aussagen enthalten keine Gewähr für den Eintritt zukünftiger Ergebnisse und Entwicklungen und sind mit bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten verbunden. Aufgrund verschiedener Faktoren können die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse, Entwicklungen und Ereignisse wesentlich von jenen abweichen, die in diesen Aussagen beschrieben sind; weder home24 noch irgendeine andere Person übernehmen eine wie auch immer geartete Verantwortung für die Richtigkeit der in dieser Veröffentlichung enthaltenen Ansichten oder der zugrunde liegenden Annahmen. home24 übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Veröffentlichung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: home24 SE
Schlagwort(e): Unternehmen

12.10.2021 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

IGEA Pharma N.V. Realignment to CBD extraction

The goal is to become the quality and cost leader in the field of CBD in Europe. To this end, a GMP pharma compliant plant is being built in Switzerland. The supercritical CO2 extraction process is to be used to achieve the highest standard of quality. The CBD market is growing strongly and with the focus on quality leadership and pure extraction, IGEA Pharma's new business model should be able to occupy an attractive niche market. With the proprietary supercritical CO2-extraction technology, other markets such as vanilla, rose or rosemary can be developed in the medium term. Based on our DCF model, we have determined a fair value of € 1.05 (CHF 1.13) per share and assign a BUY rating.

News im Fokus

Allianz SE: Allianz kündigt Abschluss eines Rückversicherungsvertrages in den USA an

03. Dezember 2021, 07:03

Aktueller Webcast

Deutsche Konsum REIT-AG

FY 2020/2021 Financial Results

16. Dezember 2021

Aktuelle Research-Studie

CEWE Stiftung & Co. KGaA

Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA (von GSC Research GmbH): Kaufen

02. Dezember 2021